top of page
ERBRECHT UND MEDIATION

Beratung  -  Vertretung  -  Mediation  -  Rechtsstreit?

Sie wollen ein Testament errichten

  • wie kann ich Streit unter den Erben vermeiden

  • wer bestattet mich, wer pflegt das Grab

  • was ist, wenn mein Erbe vor mir verstirbt

  • was ist, wenn ich im Ausland lebe

  • wie findet man mein Testament

  • kann ich nach meinem Tod auch noch etwas Gutes tun

Sie haben geerbt und benötigen Hilfe

  • wie Sie feststellen können, ob Sie die Erbschaft annehmen sollen

  • wie Sie sich mit weiteren Erben auseinandersetzen können

  • wie das Grundbuch berichtigt wird

Sie haben zu wenig geerbt und suchen Beistand

  • wenn Sie im Erbfall übergangen worden sind oder Ihren Pflichtteil geltend machen müssen

  • bei der Testamentsauslegung oder im Hinblick auf die Höhe Ihrer Erbschaft

  • bei der schnellen und unstreitigen Auseinandersetzung oder weil Sie nicht wissen, wie Sie eine sachgerechte Zusammenarbeit gesetzlich zulässig erzwingen können

 

Sie sind sich uneins mit ihrer Familie, wollen aber keinen Rechtsstreit

"Der Tod bestärkt die edelsten Gefühle und dann gibt es Krach wegen der Lederstühle" 

Kurt Tucholsky

Der Erbfall bringt oft ungelöste Familienstreitigkeiten, empfundene Benachteiligungen, zerbrochene Liebe, Verlust u.a. an den Tag. Unerfüllte Bedürfnisse führen bei den verschiedenen Hinterbliebenen zu einer vielschichtigen emotionalen Gemengelage aus Trauer, Angst, Ohnmacht, Empörung, Scham, Wut, Enttäuschung. In der MEDIATION wird der Konflikt zur Kraft- und Erkenntnisquelle!

 

Wir helfen Ihnen auch in folgenden Bereichen:

  • Erbengemeinschaft

  • Pflichtteilsansprüche

  • Testamentsvollstreckung

  • Vor- und Nacherbschaft

  • Erbschein und Erbscheinsverfahren

  • Erbausschlagung

  • Erbanfechtung

  • Testierfähigkeit bei Demenzen

  • Hinterlegung

Vereinbaren Sie ein kostenloses 30-minütiges Informationsgespräch.

bottom of page